Willkommen auf der Website der Gemeinde Hüttlingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
HÜTTLINGEN

Totalsperre Zugverkehr ab 29. Juli 2017

Weiterführende Informationen http://www.sbb.ch/frauenfeld-weinfelden

Einschränkungen im Bahnverkehr vom 29. Juli bis 6. August 2017. Die SBB erneuert die Fahrleitung zwischen Frauenfeld und Weinfelden. Deshalb ist die Strecke Frauenfeld–Weinfelden für den gesamten Zugverkehr gesperrt. Alle Züge (IC, IR, S8, S30) fallen aus und werden durch Busse ersetzt.

Es fahren drei Linien der Bahnersatzbusse (in beide Richtungen):
  • Frauenfeld–Müllheim-Wigoltingen–Weinfelden: Halt in allen Ortschaften
  • Frauenfeld–Weinfelden (Direktverbindung ohne Halt)
  • Frauenfeld–Kreuzlingen (Direktverbindung ohne Halt und ohne Zeitverlust)
Die entsprechende Liniennetzgrafik finden Sie im Anhang.

Die Bushaltestellen der Bahnersatzbusse:

  • Frauenfeld: Bahnhofplatz
  • Felben-Wellhausen: Bahnhofstrasse (bei der Post)
  • Hüttlingen Mettendorf: Die Bahnersatzbusse halten separat in beiden Weilern Mettendorf und Hüttlingen, je an der Abzweigungen Bahnhofstrasse.
  • Müllheim Wigoltingen: Bahnhof
  • Märstetten: Bahnhof
  • Weinfelden: Bahnhof
  • Kreuzlingen: Bahnhof

Die Reisezeit verlängert sich um rund 20 bis 30 Minuten. Die Anschlüsse Bus–Bahn können nicht immer gewährleistet werden. In den Bahnersatzbussen können weder Fahrräder transportiert noch Billette gekauft werden.

Die SBB empfiehlt den Kunden, vor der Reise die entsprechende Verbindung im Online-Fahrplan (www.sbb.ch/fahrplan) zu prüfen und bei Fragen den Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min.) zu kontaktieren.

Weitere Informationen sind unter www.sbb.ch/frauenfeld-weinfelden zu finden.
Grafik Bahnersatz
 

Dokument Grafik_Bahnersatz_Frauenfeld_Weinfelden_Juli-Aug2017.pdf (pdf, 609.9 kB)


Datum der Information 20. Juli 2017
  • Druck Version
  • PDF

© copyright 2017 Gemeinde Hüttlingen